My Boating Blog

Der Blog für Segel- und Motorboot Freunde

Von Palma nach Port Andratx

Hinterlasse einen Kommentar


Heute morgen konnten wir etwas länger schlafen, es ist ja auch Sonntag. In der Nacht wurden wir wach, da sich eine Alarmanlage, vermutlich eines anderen Schiffes, bemerkbar machte. Da auch heute Morgen schon gleich die Sonne schien, war es ein muss, unser erstes Frühstück auf dem Achterdeck einzunehmen. Während wir frühstückten regte sich schon einiges, an der nur 50 m entfernten Uferpromenade. Viele Jogger und Radfahrer übten hier bereits ihren Frühsport aus. Wir waren daher überrascht als auf einmal mehrere hundert Läufer entlang der Promenade zu sehen waren und auch die Strassen gesperrt wurden. Schnell war klar das es sich hierbei um Lauf-Wettbewerb handeln musste.
Gegen 12:30 hieß es dann zum ersten Leinen Los, mit Kurs auf Port Andratx. Der Wind wahr mäßig bis böig. Nach anfänglichen Wolkenfeldern, wurden die sonnigen Abschnitte immer länger.
Gegen 18 Uhr liefen wir dann im Hafen von Andratx ein und erhielten vom Hafenmeister, noch einen der begehrten Liegeplätze. Nach einem leckeren Abendessen aus der eigenen Kombüse, (Curry-Reisgericht), geht der erste Urlaubstag zu Ende.

Für die Route hier klicken:

20110321-121345.jpg

20110321-121527.jpg

20110321-121547.jpg

20110321-121639.jpg

Autor: MyBoating

Vor Jahren habe ich meine Leidenschaft für´s Segeln und Sportbootfahren entdeckt und versuche daher regelmässig jedes Jahr diesem Hobby nachzukommen. Mein Blog soll ein Logbuch für meine Törn´s sein. Ihr seid herzlich eingeladen Eure Kommentare und Anmerkungen hier zu posten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s